12 YEARS A SLAVE
Kinostart: 16.01.2014
Werde Fan auf
im TOBIS Filmclub!
Abonniere uns auf
Alle Trailer werbefrei!

Nach seinen gefeierten und preisgekrönten Filmen SHAME und HUNGER verfilmte Ausnahmeregisseur Steve McQueen nun eine unglaubliche, aber wahre und emotional mitreißende Geschichte über den erbitterten Kampfs eines Mannes um seine Freiheit. Neben dem brillanten Hauptdarsteller Chiwetel Ejiofor, der bereits als Entdeckung gilt, agieren Hollywood-Liebling Brad Pitt und der nicht minder umschwärmte Michael Fassbender.

Auf dem 38. Toronto International Film Festival in wurde 12 YEARS A SLAVE mit dem Publikumspreis ausgezeichnet und die Kritiker waren sich einig, dass der Film die Favoritenrolle für die anstehende Award Season, insbesondere für die kommende Oscar-Verleihung übernehmen wird. Sie verglichen den Film sogar mit Steven Spielbergs preisgekrönten SCHINDLERS LISTE.

Saratoga/New York, wenige Jahre vor Beginn des Amerikanischen Bürgerkriegs (1861 – 1864).

Der Afro-Amerikaner Solomon Northup (Chiwetel Ejiofor) lebt mit seiner Frau und zwei Kindern ein einfaches aber glückliches Leben als freier Mann. Als zwei Fremde den virtuosen Geigenspieler für einen gut bezahlten Auftritt engagieren und danach noch zu einem Restaurantbesuch einladen, schöpft Solomon keinerlei Verdacht. Umso größer ist sein Entsetzen, als er sich am nächsten Morgen in Ketten gelegt auf einem Sklavenschiff Richtung Louisiana wiederfindet! Alle Proteste und Hinweise auf seine verbrieften Freiheitsrechte verhallen ungehört: Northup wird verkauft und muss unter schlimmsten Bedingungen Fronarbeit leisten. Zwölf lange Jahre sucht er, der Willkür und dem Sadismus des Sklavenhalters Edwin Epps (Michael Fassbender) ausgesetzt, nach einem Weg, sich aus der Gefangenschaft zu befreien. Sein Ziel heißt überleben – nur so bleibt ihm die Hoffnung, seine geliebte Familie wieder zu sehen...

Solomon Northup: Chiwetel Ejiofor (American Gangster, Children of Men)
Edwin Epps: Michael Fassbender (Shame, X-Men, Jane Eyre)
Mary Epps: Sarah Paulson (Happy New Year, Was Frauen wollen)
Bass: Brad Pitt (Burn After Reading, Babel, Ocean's Eleven)
William Ford: Benedict Cumberbatch (Sherlock, Osage County im August)
John Tibeats: Paul Dano (Prisoners, There Will Be Blood)
Theophilus Freeman: Paul Giamatti (The Ides of March, The Illusionist, Sideways)
Margaret Northup: Quvenzhané Wallis (Beasts of the Southern Wild)
u.v.a.
Regie:
Steve McQueen (Shame, Hunger)
Drehbuch:
John Ridley
Basierend auf dem Roman:
TWELVE YEARS A SLAVE von Solomon Northup
Produktion:
Dede Gardner, Anthony Katagas, Jeremy Kleiner, Steve McQueen, Arnon Milchan, Brad Pitt, Bill Pohlad
Kamera:
Sean Bobbitt
Schnitt:
Joe Walker
Musik:
Hans Zimmer
Kostüme:
Patricia Norris
u.v.a.

12 YEARS A SLAVE

Anbieter

Jetzt auf DVD & Blu Ray

Filmtipp

Jetzt auf DVD & Blu-Ray

Bald im Kino

Ab 09.06. im Kino
Ab 23.06. im Kino
Ab 21.07. im Kino
Ab 04.08. im Kino
Ab 15.09. im Kino
Ab 22.09. im Kino
Kinostart 2016